Kirmes


Kirmes
f; -,-sen; Dial. Kirchweih
* * *
die Kirmes
wake
* * *
Kịr|mes ['kIrmɛs, 'kɪrməs]
f -, -sen (dial)
fair, kermis (US)
* * *
Kir·mes
<-, -sen>
[ˈkɪrmɛs]
f DIAL (Kirchweih) fair (held on the anniversary of the consecration of a church)
* * *
die; Kirmes, Kirmessen (bes. md., niederd.) s. Kirchweih
* * *
Kirmes f; -,-sen; dial Kirchweih
* * *
die; Kirmes, Kirmessen (bes. md., niederd.) s. Kirchweih
* * *
f.
parish fair n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kirmes — (Plural: Kirmessen) steht für: Kirchweih (nördlich von Main und Mosel) Volksfest, das auf ein Kirchweihfest zurückgeht Kirmes (Film), deutscher Spielfilm von 1960 Kirmes ist der Familienname von: Svend Gunnar Kirmes (* 1949), deutscher Politiker… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirmes — (Kirms, Kirmst, Kirmse, bayr. Kirta, alemann. Chilbe), die dörflichen Schmausereien und Tanzvergnügungen, mit denen das Erntefest auf dem Lande beschlossen wird, sollen nach verbreiteter Annahme ihren Namen von dem oft mit einem Jahrmarkt… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kirmes — Kirmes,die:⇨Kirchweih …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Kirmes — Messe …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kirmes — Sf per. Wortschatz reg. (12. Jh.), mhd. kir(ch)messe Gottesdienst an Kirchweih Hybridbildung. Vermutlich Klammerform aus unbezeugtem * Kirchweihmesse.    Ebenso nndl. kermis, ne. (dial.) kermis, nfrz. kermesse. ✎ Röhrich 2 (1992), 842 844.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kirmes — Kirmes: Der vorwiegend in Mitteldeutschland gebräuchliche Ausdruck für »Jahrmarkt, Volksfest« geht auf mhd. kirmesse zurück, das aus *kirchmesse entstanden ist. Das Wort bezeichnete zunächst die zur Einweihung einer Kirche gelesene Messe, dann… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kirmes — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • Jahrmarkt Bsp.: • Ein beliebter Termin für örtliche Jahrmärkte und Erntedankfeste …   Deutsch Wörterbuch

  • Kirmes — 1. All Dage is kîn Karkmess. (Oldenburg.) – Firmenich, I, 232, 28. 2. Auf solche Kirmes gehört ein solcher Tanz. – Parömiakon, 2971. 3. De Kirms is innse an die Menscher (seins) au. (Agnetendorf im Kreise Hirschberg.) Die Kirmes ist unser und die …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Kirmes — Eine große Zahl von sprichwörtlichen Redensarten bezeichnet den Sonnenregen. Man sagt, wenn es regnet und die Sonne scheint: ›Dann ist in der Hölle ein Festtag‹ (Oldenburg), ›Hochtid‹ (Friesland), ›Kirmes‹ (Westfalen, Rheinland). Diese Version… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Kirmes — Kerwe (umgangssprachlich); Jahrmarkt; Rummel (umgangssprachlich); Volksfest; Markt; Kärms (thüringisch); Kerms (thüringisch); Kermst ( …   Universal-Lexikon

  • Kirmes — Kịr·mes die; , sen ≈ Kirchweih …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.